Allgemeine Themen

Öffentliche Beiträge

Amtsangemessene Alimentation im Saarland 2020

(dbb)
• Antrag auf Gewährung einer amtsangemessenen Alimentation für das Haushaltsjahr 2020
• Rechtsprechung mit Signalwirkung
• Offene Rechtsverfahren und Ausblick

Ausgangslage
Der fehlgeleitete Wettbewerbsföderalismus seit 2006 hat insbesondere im Haushaltsnotlageland Saarland dazu geführt, dass die Tarifergebnisse für die Tarifbeschäftigten nur zeitverzögert, teilweise oder gar nicht (Nullrunde 2011) übertragen wurden. Lesen Sie hier den kompletten Beitrag. Anmerkung: das Musterschreiben des Verbandes erhalten Sie nach einer kurzen Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vabanquespiel Schulstart: Irrlichtern zwischen Hoffen und Bangen?

(BVLB) BvLB fordert: Schule ganzheitlich neu denken!
Fast alle Bundesländer sind ins neue Schuljahr gestartet. Auf Schulstart folgte Schulschließung. Das wirft viele Fragen auf: Was heißt „Normalität“ in dieser Zeit? Was „Rückkehr zum Regelschulbetrieb“ an berufsbildenden Schulen? Wie wird sich die Pandemie im Herbst und Winter entwickeln? Und die Wirtschaft? Welche Schlussfolgerungen müssen daraus gezogen werden und welche Szenarien vorbereitet? „Hygienepläne, Maskenpflicht, Risikogruppen, Schul-Schließungsszenarien A-D, Konzepte und Fortbildungen für hybriden Unterricht und kompletten Distanzunterricht, die technische Ausstattung der Schulen, Schüler und Lehrer ... Lesen Sie hier den kompletten Beitrag.

Zweites Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfemaßnahmen zur Bewältigung der Corona Kriese (Zweites Corona Steuerhilfegesetz)

(dbb) Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
mit dem nunmehr endgültig beschlossenen zweiten Corona-Steuerhilfegesetz will die Bundesregierung mit zahlreichen Einzelmaßnahmen betroffenen Bürgerinnen und Bürgern helfen und die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie eindämmen. Hierzu zählen insbesondere Verbesserungen für Familien, Alleinerziehende und eine vorübergehende Umsatzsteuerabsenkung.

Lesen Sie hier den kompletten Beitrag.

Die vom VLB geforderte Ausbildungsprämie für Betriebe kommt!

(VLB) Betriebe, die trotz Corona-Krise weiter ausbilden, sollen dafür finanzielle Unterstützung erhalten. Das sieht ein Eckpunktepapier der Bundesregierung vor. Pro Ausbildungsplatz soll es bis zu 3000 Euro geben.

Die duale Berufsausbildung ist ein Erfolgsmodell, um das Deutschland international beneidet wird, liegt doch die Jugendarbeitslosigkeit bei uns weit unter dem OECD-Durchschnitt. Die duale Berufsausbildung ist auch nach der Krise alternativlos, ist sie doch geradezu eine Bestandsgarantie für den Erfolg der deutschen Volkswirtschaft und hilft enorm, die negativen Folgen einer etwaigen Jugendarbeitslosigkeit zu vermeiden.

Lesen Sie hier den kompletten Beitrag.

Berufliche Schulen benötigen Planungssicherheit

(VLW, VLBS) Die Beruflichen Schulen im Saarland sind ein komplexes System aus verschiedenen Schulformen wie z. B. den Berufsfachschulen, den Fachoberschulen, den Beruflichen Oberstufengymnasien und den Berufsschulen als Partner in der dualen Ausbildung in über 200 verschiedenen Ausbildungsberufen. Einige Berufsbildungszentren im Saarland beschulen über 2 000 Schülerinnen und Schüler in 20 verschiedenen Schulformen. Lesen Sie hier den kompletten Beitrag.

Aktuelle Seite: Start