Wir fordern zum Schutz der Lehrer- und Schülerschaft Distanzunterricht vom 4. bis zum 6. Januar 2021 an den Beruflichen Schulen

Durch einen Distanzunterricht vom 4. bis zum 6. Januar besteht die Möglichkeit, dass Lehrkräfte und Lernende, die sich über die Feiertage und den Jahreswechsel mit dem Covid-19-Virus infiziert haben, ihre Infektion durch auftretende Symptome erkennen. So kann in vielen Fällen verhindert werden, dass die Beteiligten ihre Infektionen in die Schulen eintragen. In der Zeit vor den Ferien kann der Distanzunterricht vorbereitet werden und auch diejenigen Schülerinnen und Schüler, die keinen Zugang zu digitalen Endgeräten haben, könnten im Vorfeld schon mit Unterrichtsmaterialien versorgt werden, so dass der Distanzunterricht nicht nur über Online-Schule-Saar laufen müsste. Lesen Sie hier den kompletten Beitrag.