Weiter Handynutzung an beruflichen Schulen

(BVLB) BvLB fordert massive Investitionen in die technische Ausstattung
Ein flächendeckendes Handyverbot wie in Frankreich stößt beim BvLB auf Ablehnung. „Berufliche Schulen sollen selbst entscheiden, ob es ein partielles oder generelles Handyverbot im eigenen Haus gibt. Schulen können die Handynutzung in ihrer Schulordnung festlegen“, so Eugen Straubinger. Lesen Sie hier den ganzen Beitrag.

Aktuelle Seite: Start Weiter Handynutzung an beruflichen Schulen